TDWI Blog

Corporate Data Meets Startup – Lessons Learned from the 34th TDWI Roundtable Berlin

TDWI as a networking and knowledge platform established its roundtables to let experts share their knowledge, experiences and latest inside information with other experts and a broader community.  This 34th TDWI Roundtable Berlin focused on various insights into startup and corporate experiences around the collection, processing and analysis of data.

Weiterlesen

Hiring von Data Science Kompetenz bei emetriq

In diesem Artikel möchte Darius Murawski mit euch teilen, wie emetriq Data Scientisten (auf deutsch eher unüblich: Datenwissenschaftler/innen) rekrutiert. Gerne könnt ihr Elemente hieraus für eurer eigenes Unternehmen verwenden, um bestehende Prozesse zu verbessern. Anforderungsanalyse Der ganze Prozess beginnt mit der Anforderungsanalyse mit dem Team. Dies entschiedet, welche Fähigkeiten unbedingt

Weiterlesen

Mit nativen Notebooks in VS Code noch effizienter mit Jupyter arbeiten

Computational Notebooks wie Jupyter Notebooks und R-Markdown-Notebooks haben sich für analytische Fragestellungen zur Unabdingbarkeit entwickelt. Sie können im Spektrum von Experimentierbaukasten bis hin zum Werkzeug für komplexe Analysen und automatisierte Prozesse eingesetzt werden. Was Stakeholder auch verlangen: Erstellung eines Plots, explorative Datenanalyse, Datentransformation über die Fähigkeiten von SQL und Excel

Weiterlesen

Unterstützung der Aufmerksamkeit in Videokonferenzen durch KI

Alert_so_wird_man_gewarnt

In unregelmäßigen Abständen stellen Mitglieder der TDWI Young Guns ihre Themen und Fragestellungen vor. In diesem Monat schreibt Veronika zum Thema „Unterstützung der Aufmerksamkeit in Videokonferenzen durch KI“. Unterstützt hat sie Dr. Andreas Totok. Die beiden freuen sich auf eure Kommentare. Beteiligt euch mit an der Diskussion. Folgt im Mailing unten unserer Slack-Einladung.

Weiterlesen

Datenqualitätsmanagement bei der LVM Versicherung

Am 22.04.2021 fand der 17. Roundtable Ruhrgebiet statt, weiterhin nur „online“ unter Verwendung von Microsoft Teams. Im Fokus stand diesmal das Thema Datenqualitätsmanagement, wobei die Referenten von der LVM Versicherung dies zunächst überblicksartig eingeführt und dann im Aspekt distanzbasierter Metriken vertieft haben. Die Veranstaltung wurde von gut 50 Teilnehmern besucht.Gastredner

Weiterlesen